Workout zur Bikini Figur :)

Hallöchen ihr lieben!

Der Sommer naht, da muss ein bisschen Fitness her! Hier hab ich für euch ein relativ leichtes workout was man gut in ein paar freie Minuten zwischendurch schieben kann:

80 Jumping Jacks

20 Push Ups

40 Sit Ups

50 Squats

20 Lunges (pro Bein)

60 Sekunden Wall Sit

Viel Spaß dabei!

Advertisements

6 Gedanken zu „Workout zur Bikini Figur :)

  1. Bettina Marie Schneider

    …ich habe eben vergeblich nach der „Light Version “ dieser Übungen gescrollt ^^….versuche mich nun tapfer an der Liste. Würde ja bereits reichen, wenn es die „Badeanzug Figur“ ermöglichen würde 🙂 Liebe Grüsse und Danke für die Erinnerung Bettina Marie

    Antwort
  2. Selina

    Mein Plan sieht ähnlich aus. Das ist das Erste, das ich am Tag mache, weil ich es sonst ständig vor mir her schiebe und abends zu müde bin. Rolle mich quasi aus meinem Bett auf den Boden und los geht’s mit Crunches & Co. . 🙂
    Was hierbei bietet sich auch an: Ein eiweißhaltiges Frühstück, wie z.B. Magerquark, da für für den Muskelaufbau Proteine nicht fehlen dürfen. Die Ernährung ist vor und nach dem Sport fast genauso wichtig wie der Sport für sich.
    Viel Spaß und Erfolg mit deinem Programm! 🙂

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s