Spinat-Chorizo-Pfanne

Nachdem ich heute ziemlich lange in der Uni war, gibt es jetzt etwas Herzhaftes!

250 g Chorizo, in Scheiben

1 rote Zwiebel, in Ringe geschnitten

3-4 Knoblauchzehen, gepresst

1 rote Paprika, in Würfel geschnitten

1 Beutel Blattspinat (750 g)

1 Dose weiße Bohnen 

1 Dose stückige Tomaten

Salz, Pfeffer, Paprika

Öl

Etwas Öl in eine Pfanne geben und erhitzen. Die Chorizo mit dem Knoblauch, der Zwiebel und der Paprika in die Pfanne geben und gut anbraten. Den aufgetauten Spinat dazugeben und sobald es köchelt mit Salz und Pfeffer würzen. Die Bohnen und die Tomaten hinzufügen und mit Paprika abschmecken. 

Schon habt ihr ein wunderbar herzhaftes Abendessen! Guten Appetit! 

Advertisements

2 Gedanken zu „Spinat-Chorizo-Pfanne

    1. svennisun Autor

      Hey 🙂
      Also ehrlich gesagt hab ich da die gleichen Erfahrungen gemacht wie du. Aber da ich im Moment selber häufig in Spanien bin kann ich sie mir von dort mitbringen.
      Hier in Deutschland kann man manchmal in größeren Supermärkten fündig werden 🙂
      LG

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s