Pizzabrötchen 

Hallo ihr Lieben, diese Woche haben bei mir die Vorlesungen wieder angefangen. Da braucht man nach einem langen Tag in der Uni schon mal ein besonders tolles, aber auch schnelles Abendessen. Heute gibt es pizzabrötchen!

200 g gewürfelter Kochschinken

200 g gewürfelte Salami

200 g Pilze 

200 g Paprika 

200 g Schlagsahne 

200 g geriebener Käse 

Pizzagewürz

8 Aufbackbrötchen 

Zuerst schneidet ihr die Pilze und die Paprika in kleine Stückchen. Ihr vermischt alle Zutaten und gebt sie auf die Brötchen. Diese tut ihr für 15 Minuten bei 200 Grad in den Ofen.

Schon habt ihr ein leckeres Abendessen!

Advertisements

Ein Gedanke zu „Pizzabrötchen 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s